Boots

Juni 21, 2010

Von rechts nach links: past, present und future bzw. meine Stiefel aufsteigend nach Tragehäufigkeit geordnet.

„future“ sind Double-H-Boots (und future ist fast gelogen, die Boots werden gerade eingetragen für den alltäglichen Stall- + Reiteinsatz). Eigentlich wollte ich die vor ein paar Wochen gar nicht kaufen, ich fand die spontan ganz grauenhaft, rein optisch gesehen wenigstens.

Aber wenn es eine besondere Lektion gibt, die mich das Pferd seinerzeit gelehrt hat, dann die:

niemals etwas nur nach dem Äußeren beurteilen. *

Und diese Stiefel haben zwar eine für meine Augen immer noch äußerst tuckige Farbgebung, aber dieses Fußbett reisst alles wieder raus. So bequem und anschmiegsam, das fühlt sich beim Gehen an wie eine Umarmung – nur halt horizontal und unter`m Fuss anstatt vertikal von einem lieben Menschen. Hach ! Definitiv eine Kaufempfehlung wert und sobald ich wieder ein paar Euronen übrig habe, kriegen die Dinger Geschwister.

—-

* dann schon eher nach dem Kaufpreis 😉

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: